Richmodent_121 web.jpg

Sie möchten uns

einen Patienten überweisen?

Sehr gerne, jedoch würden wir uns freuen, wenn Sie sich uns kurz per                       vorstellen, um zu erfahren, ob Sie die Patienten gut begleiten können/wollen, oder ob wir gemeinsam entscheiden noch andere Experten
hinzuzuziehen, um eine optimale Begleitung für unsere Patienten zu gewährleisten.

Wir wissen, wie wertvoll die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist und freuen uns über neue zahnärztliche Kollegen, Kinderärzte,
Stillberaterinnen, Hebammen, Logopäden, Osteopathen und Physiotherapeuten, welche die Auswirkungen der oralen Restriktionen erkannt haben!

Sie müssen vorab keine genaue Einschätzung der oralen Restriktionen machen,
das übernehmen wir gerne.

Kinderärzte, Stillberaterinnen und Hebammen füllen für Babys bitte folgende Dokumente aus, um uns über die Beschwerden (z.B. Stillprobleme, Migräne,Schnarchen und Nackenschmerzen) klar zu werden:



Senden uns diese Dokumente vorab an folgende Mail-Adresse.


Wir melden uns dann für eine Terminvergabe.  
 
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!